ÜBERSETZUNGEN

SCHRIFTLICHE ÜBERSETZUNGEN

Schriftliche Übersetzungen werden auf der Grundlage eines Verfahrens angefertigt, das eine rechtzeitige, zuverlässige und den Erwartungen des Kunden entsprechende Ausführung garantiert.

Die Phasen des schriftlichen Übersetzungsprozesses sehen wie folgt aus:

  • Das Material wird für einen Kostenvoranschlag eingesendet.
  • Wir erstellen einen Kostenvoranschlag, in dem wir das Volumen des Materials schätzen und den Preis sowie einen Fertigstellungstermin vorschlagen.
  • Nach der Annahme des Kostenvoranschlags durch den Auftraggeber wählen wir unter Berücksichtigung der Sprache, des Gegenstands und der zusätzlichen Anforderungen den geeigneten Auftragnehmer für die Übersetzung aus.
  • Der Übersetzer schickt die Übersetzung an unser Büro.
  • Der übersetzte Text wird Korrektur gelesen. Wir überprüfen die inhaltliche Übereinstimmung der Übersetzung mit dem Originaldokument, ihre sprachliche Korrektheit, Konsistenz und ob die kundenspezifischen Vereinbarungen eingehalten worden sind.
  • Die fertige Übersetzung wird an den Kunden geschickt.