DSVGO

Informationsklausel

Gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (Amtsblatt der Europäischen Union L 119 vom 4.5.2016) geben wir bekannt, dass:

  1. der Verantwortliche Ihrer personenbezogenen Daten Frau Monika Mamulska, Miteigentümerin von ArcusLink Spółka Cywilna mit Sitz in Łódź ul. Ptasia 5, ist.
  2. Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) der Verordnung für die Erfüllung eines Vertrags oder auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) der Verordnung im Zusammenhang mit der Wahrung der berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.
  3. die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten Unternehmen, die berechtigt sind, personenbezogene Daten auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen zu erheben, sowie Unternehmen, mit denen ein Vertrag zur Datenverarbeitung abgeschlossen wurde, Anwaltskanzleien und Banken sein werden.
  4. Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 6 Jahren oder aufgrund des berechtigten Interesses des Verantwortlichen gespeichert werden.
  5. Sie das Recht haben, seitens des Verantwortlichen Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen, sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung haben.
  6. Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
  7. die Angabe personenbezogener Daten zwar freiwillig ist, eine Verweigerung der Datenübermittelung jedoch zur Verweigerung des Vertragsabschlusses führen kann.